Kerstin Wüstenhöfer

Kerstin Wüstenhöfer

Die Gemälde von Kerstin Wüstenhöfer schöpfen stark aus dem emotionalen Fundus des Menschen. Expressiv folgt ihr künstlerisches Werk farblich und gestisch tiefen Gefühlen – Resultate eigenen Empfindens, gewollt überhöht und in irritierende Welten entführt. Mensch und Kreatur wirken fragil und metamorphosehaft eingewoben. Fragen des individuellen sowie globalen Überlebens werden kontrastierend gegenüber gestellt.

Studium der Bildenden Kunst, der Kunst- und Werkpädagogik und Germanistik in Freiburg, HBK Braunschweig, Frankfurt am Main und München · künstlerische Tätigkeit in Brandenburg und Berlin mit den Schwerpunkten Malerei, Fotografie, Graphik und Text · Lehrtätigkeiten und Leitung künstlerischer Projekte insbesondere in den Bereichen Malerei, Fotografie und Graphik / Druckgraphik · Mitglied im Berufsverband bildender Künstler Berlins (BBK), Bilder in privaten und öffentlichen Sammlungen, Veröffentlichungen, Stipendien.
Aktuelle Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen finden in Deutschland, Österreich und Japan statt.

Kontakt

www.wuestenhoefer.com
k.wuestenhoefer@gmx.de

0172 8606043